Motorradunfall, Wermskurve

Ein Motorradfahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Auf der B27, von Eußenheim kommend, im Bereich der unteren Wermkurve und fuhr er in die Leitplanke. Er erlitt dabei Verletzungen. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde der Fahrer ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr regelte den Verkehr und reinigte die Straße.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Sirene Handybenachrichtigung
Einsatzstart 22. April 2019 15:57
Mannschaftstärke 10
Einsatzdauer 1h
Fahrzeuge LF 10/6 Straße
MZF
Alarmierte Einheiten FF Gössenheim
Rettungsdienst
Polizei