Küchenbrand

Küchenbrand, vermutlich ausgelöst durch ein eingebautes Elektrogerät. Durch Einsatz von schwerem Atemschutz konnte das Feuer gelöscht werden.


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene, Handybenachrichtigung
Einsatzstart 27. Oktober 2019 11:33
Mannschaftstärke 12
Einsatzdauer 90 Min
Fahrzeuge LF 10/6 Straße
MZF
Alarmierte Einheiten FF Höllrich, FF Karsbach, FF Weyersfeld, FF Seifriedsburg, FF Gemünden, FF Gössenheim, Rettungsdienst, Polizei